Ein Wochenende im Berner Oberland

Aktualisiert: 5. Aug 2020

Am Samstag nahm ich es gemütlich und liess mich von der Gonden von Hasliberg bis auf den Planplatten hochfahren. Eine Traumaussicht erwartete mich da oben. Als erstes sah ich über längere Zeit ein paar Flugschüler zu, welche mit dem Gleitschirm ins Tal schwebten. Was für ein herrliches Gefühl muss das sein, so lautlos durch die Luft zu segeln...

Irgendwann riss ich mich dann los und wanderte ein Stück dem Grat entlang, bis ich dann alles bergab über verschiedenen Alpen wieder zu Ausgangspunkt in Hasliberg kam.

Planplatten
Planplatten

Am Sonntag wollte ich mir dann das Naturspektakel auf den Niederhorn nicht entgehen lassen. Schon früh morgens machte ich mich deshalb auf, den roten Bergsee zu suchen.

Eine Algenart produziert bei Wärme und genügend Regel den roten Farbstoff Hämatochrom. Die rote Farbe ist jedoch nur bei Sonneneinstrahlung sichtbar. Wenn sich die Wolken vor die Sonne schieben, bleibt der See trüb braun. Wer es wagt, seine Hand ins Wasser zu halten, wird diese blutrot wieder rausziehen...

Niederhorn
blutroter See

Vom Niederhorn konnte ich bis zum Niessen und ins Justistal sehen.

Blick zu Niessen
Blick ins Justistal

#niederhorn #blutsee

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weisstannental

Winter-Wanderung