Kerlingarfjöll - wo Feuer und Eis aufeinander treffen

Mein nächstes Etappenziel war das Hochland Kerlingarfjöll. Dieses Hochtemperaturgebiet liegt zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull. Bis vor 20 Jahren konnte man hier im Sommer noch skifahren, doch auch hier hat die Erderwärmung keinen Halt gemacht.

Kerlingarfjöll
Kerlingarfjöll

Wegen Regen und Nebel konnte ich leider die geplante Wanderung nicht durchführen, zu gefährlich wäre es gewesen, die Orientierung in diesem rutschigen Gebiet zu verlieren.

Kerlingarfjöll

Ich entschied, die Zeit hier ruhig anzugehen. So fotografierte ich zuerst diesen Wasserfall ohne Namen, der aus den Abflüssen des Hofsjökull entsprang.

Hveravellir
Hveravellir

Im Hveravellir kochte und dampfte es überall. Hier gönnte ich mir etwas Entspannung in einer der heissen Quellen...

Kerlingarfjöll

Dann ging die Fahrt durch die endlos scheinende Weitung Richtung Norden.

Regenbogen

Die Sonne zeigte sich kurz und so entstand dieser wunderschöne Regenbogen. Ob wohl ein Schatz am Ende vergraben liegt?

Kolufoss

Beinah am Ende meiner heutigen Route stoppte ich beim Kolufoss, einer der drei Fälle im Kolugljufur-Canyon.

Küste Iceland

Und so fuhr ich dann noch einige Zeit der Küste entlang, wo dieses beruhigende Bild entstand.



















21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weisstannental

Fotomarathon